Red Hat will sein globales Partnerprogramm mit einem neuen Partner-Engagement-Modell und einem neuen Partnerprogramm-Framework neu ausrichten.

Red Hat plans to realign its global partner program with a new partner engagement model and a new partner program framework.

Mit dem neuen globalen Partnerprogramms will Red Hat seinen Partnern mehr Einfachheit, Auswahl und Flexibilität bieten. Dazu modernisiert Red Hat sein Partner-Engagement-Modell durch die Einführung eines neuen Partnerprogramm-Frameworks mit aktualisierten Tools für eine optimierte Zusammenarbeit und einen einfacheren Zugang zu wichtigen Technologien, Schulungen und Ressourcen.

Das Marktforschungsinstitut IDC prognostiziert, dass 70 Prozent aller Anbieter bis 2025 eine kundenorientierte Strategie zur Orchestrierung des Ökosystems verfolgen werden. Dies zeigt, dass Technologieanbieter enger mit Partnern zusammenarbeiten müssen, um die abgestimmten Lösungen und Dienstleistungen sowie die Einsatzflexibilität anbieten zu können, die Kunden in der sich wandelnden IT-Landschaft von heute erwarten. Um den veränderten Kundenanforderungen gerecht zu werden, führt Red Hat ein vereinfachtes Partner-Engagement-Modell ein, um mehr Transparenz im gesamten Ökosystem zu schaffen und ein Partnerprogramm-Framework zu etablieren, das bewusst auf den Endkunden ausgerichtet ist.

Durch ein modulares Programmdesign haben Partner eine größere Auswahl und Flexibilität bei der Zusammenarbeit mit Red Hat. So können sie sich besser an ihren eigenen Geschäftsstrategien und den Bedürfnissen ihrer Kunden orientieren. Die Erweiterungen des Partner-Engagement-Modells von Red Hat werden dazu beitragen, die Erfahrungen der Partner zu verbessern und die Mitgestaltung des Ökosystems zu fördern. Dies wird die Fähigkeit der Partner stärken, ihre Kunden besser zu unterstützen.

Red Hat Partner Practice Accelerator Programm

Im Rahmen der Umgestaltung des Partner-Engagement-Modells führt Red Hat auch das Red Hat Partner Practice Accelerator Program ein, das sich auf die Identifizierung, Befähigung, Validierung und Incentivierung von Partnern im kommerziellen Segment konzentriert – einschließlich Kunden aus dem Mittelstand und KMUs. Mit diesem Programm unterstützt Red Hat seine Partner bei der End-to-End-Betreuung ihrer Kunden und ermöglicht ihnen gleichzeitig, mit der Red Hat Ansible Automation Platform und Red Hat OpenShift differenzierte und nachhaltige Geschäftsergebnisse zu erzielen. Das Red Hat Partner Practice Accelerator Program umfasst eine ausgewählte Gruppe von Partnern, die fortgeschrittenes technisches Wissen und erfolgreiche Geschäftspraktiken nachweisen können, indem sie die Professional Services Credentials und Zertifizierungen von Red Hat in den Bereichen Automatisierung und Anwendungsentwicklung erworben haben. Damit positionieren sie sich als vertrauenswürdige Experten, die maßgeschneiderte Lösungen für Geschäftskunden entwickeln, implementieren und konfigurieren.

Als Experten für Anwendungsautomatisierung und -modernisierung unterstützen die zertifizierten Service-Partner des Red Hat Partner Practice Accelerator Program Kunden bei der Planung, Gestaltung und Umsetzung digitaler Transformationsprojekte jeder Komplexität. Zu diesem Zweck erhalten ausgewählte Partner umfassenden Zugang zu Ressourcen und professionellen Services. So können sie ihre Profitabilität steigern, sich im Markt differenzieren und mit den Technologien von Red Hat zum Erfolg ihrer Kunden beitragen.

Zu den Partnern mit erfolgreicher Professional Services-Zertifizierung, die derzeit am Red Hat Partner Practice Accelerator Program teilnehmen, gehören Li9 Technology Solutions, Linux Plus, Sekom und die Stone Door Group.

Ressourcen zur Unterstützung und Schulung der Partner

Zur Unterstützung seines aktualisierten Engagement-Modells investiert Red Hat in Ressourcen, Fachwissen und Open Source-Lösungen für Partner, damit diese nahtlos mit Kunden zusammenarbeiten können. Neben kontinuierlichen Verbesserungen bei der Partnerzertifizierung und den Zertifizierungspfaden im Red Hat Partner Training Portal sowie einer verbesserten Sichtbarkeit gemeinsam erstellter Lösungen im Red Hat Ecosystem Catalog bietet Red Hat seinen Partnern eine Plattform für On-Demand-Produktdemonstrationen mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Diskussionsthemen für Kunden.

Die Red Hat Demo Platform, die über Red Hat Partner Connect verfügbar ist, bietet Produktdemos für das gesamte Red Hat-Portfolio, damit Partner ihren Kunden Open Source-Innovationen in einer risikoarmen Umgebung präsentieren können. Die Plattform umfasst Multi-Produkt-Demos und vollständig ausgearbeitete Workshops, die für ein- oder zweitägige Kundenveranstaltungen genutzt werden können. Die Red Hat Demo Platform ermöglicht den teilnehmenden Partnern außerdem einen frühzeitigen Zugang zu Demos neuer Produktversionen, noch bevor diese allgemein verfügbar sind.

Red Hat Partner Connect bietet neuen und bestehenden Red Hat-Partnern eine zentrale Anlaufstelle für den Zugriff auf Verbesserungen und alle Tools und Ressourcen von Red Hat, die den Kundennutzen und die Rentabilität der Partner steigern können. Red Hat Partner Connect macht es Partnern leicht, sich zu registrieren und in das Partnerportal einzuloggen, um sofortigen Zugriff auf die Tools zu erhalten, die sie für den Aufbau ihres Geschäfts mit Red Hat benötigen.

Verfügbarkeit

Red Hat plant die Einführung seines aktualisierten Partner-Engagement-Modells und -Programms in der zweiten Jahreshälfte 2024. Das Red Hat Partner Practice Accelerator Program ist ein Programm, an dem nur eingeladene, weltweit ausgewählte Partner teilnehmen können. Die Red Hat Demo Platform wird voraussichtlich im Mai 2024 verfügbar sein.

Zitate

Stefanie Chiras, Senior Vice President, Partner Ecosystem Success, Red Hat

„Die aktuelle Weiterentwicklung des Partner-Engagement-Modells von Red Hat sendet ein klares Signal an unsere Partner, dass Red Hat dem Ökosystem als führendem Katalysator für den Kundennutzen Priorität einräumt. Um das Versprechen der Vorteile der Hybrid Cloud für unsere Kunden einzulösen, ist es entscheidend, dass wir gemeinsam und transparent Innovationen vorantreiben und unseren Partnern einen einfachen Zugang zu Informationen und gemeinsamen Daten ermöglichen. So können wir gemeinsam die spezifischen Herausforderungen unserer Kunden angehen.“

Steve White, Program Vice President, Channels and Alliances, IDC

„In der Entwicklung des neuen Partnerprogramms ist die DNA von Red Hat erkennbar. Die Absicht hinter den Änderungen ist gut begründet und ermöglicht eine einfachere und flexiblere Einbindung der Partner. Red Hat hat das Partner-Ökosystem in den Mittelpunkt gestellt und die Tools zur Unterstützung der Partner, die Incentives und die Koordination mit dem Vertrieb sind alle aufeinander abgestimmt, um eine bessere Partnererfahrung zu schaffen. Weitere Verbesserungen sind geplant, um diesen Ansatz zu unterstützen, und wir freuen uns darauf, die Auswirkungen auf unsere Partner zu sehen“.

Armando Arias, Präsident und CEO, Li9 Technology Solutions

„Das Red Hat Partner Practice Accelerator Program wird den Kunden einen erheblichen Mehrwert bieten, indem es erfahrene Partner identifiziert, die sich verpflichtet haben, ihre Expertise mit Red Hat OpenShift und Red Hat Ansible Automation Platform aufrechtzuerhalten. Dadurch können sie die Anforderungen ihrer Kunden mit Best-in-Class-Lösungen erfüllen, die einen echten geschäftlichen und technologischen Mehrwert bieten. Wir bei Li9 freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit mit Red Hat weiter auszubauen, um unseren Kunden gemeinsam zu nachhaltigem Geschäftserfolg zu verhelfen.“

Burak Şahin, Stellvertretender Geschäftsführer, Sekom

„Wir freuen uns, Teil des Partner Practice Accelerator Programms von Red Hat zu sein. Es steht im Einklang mit dem Engagement von Sekom für exzellente Dienstleistungen. Dieses Programm wird Sekom als vertrauenswürdigen Experten etablieren, der die komplexesten digitalen Transformationsprojekte mit Technologien von Red Hat umsetzen kann.“

Red Hat is redesigning its global partner program to provide partners with greater simplicity, choice and flexibility. Red Hat is modernizing its partner engagement model by introducing a new partner program framework with updated tools for streamlined collaboration and easier access to key technologies, training and resources.

Research firm IDC predicts that by 2025, 70 percent of all vendors will have a customer-centric ecosystem orchestration strategy. This demonstrates the need for technology vendors to work more closely with partners to deliver the aligned solutions, services, and deployment flexibility that customers expect in today’s changing IT landscape. To meet changing customer needs, Red Hat is introducing a simplified partner engagement model to provide greater transparency across the ecosystem and establish a partner program framework that is intentionally focused on the end customer.

The modular program design gives partners more choice and flexibility in how they work with Red Hat. This allows them to better align with their own business strategies and the needs of their customers. The enhancements to Red Hat’s partner engagement model will help improve the partner experience and foster ecosystem co-creation. This will strengthen partners‘ ability to better support their customers.

Introducing the Red Hat Partner Practice Accelerator Program

As part of the transformation of its partner engagement model, Red Hat is also introducing the Red Hat Partner Practice Accelerator Program, which focuses on identifying, enabling, validating, and incentivizing partners in the commercial segment – including mid-market and SMB customers. Through this program, Red Hat is helping partners provide end-to-end support to their customers while enabling them to achieve differentiated and sustainable business results with the Red Hat Ansible Automation Platform and Red Hat OpenShift.

The Red Hat Partner Practice Accelerator Program includes a select group of partners who have demonstrated advanced technical knowledge and successful business practices by earning Red Hat’s Professional Services Credentials and certifications in automation and application development. This positions them as trusted experts who design, implement, and configure customized solutions for enterprise customers.

As experts in application automation and modernization, Red Hat Partner Practice Accelerator Program certified service partners help customers plan, design, and implement digital transformation projects of any complexity. Selected partners receive comprehensive access to resources and professional services. This enables them to increase profitability, differentiate themselves in the marketplace, and contribute to their customers‘ success with Red Hat technologies.

Partners with successful professional services certifications currently participating in the Red Hat Partner Practice Accelerator Program include Li9 Technology Solutions, Linux Plus, Sekom, and Stone Door Group.

Provide resources to support and educate partners

In support of its updated engagement model, Red Hat is investing in providing resources, expertise, and open source solutions to help partners work seamlessly with customers. In addition to continued enhancements to partner certification and certification pathways in the Red Hat Partner Training Portal and increased visibility of co-created solutions in the Red Hat Ecosystem Catalog, Red Hat is providing partners with a platform for on-demand product demonstrations with step-by-step instructions and discussion topics for customers.

The Red Hat Demo Platform, available through Red Hat Partner Connect, provides product demos for the entire Red Hat portfolio, enabling partners to demonstrate open source innovation to their customers in a low-risk environment. The platform includes multi-product demos and fully developed workshops that can be used for one- or two-day customer events. The Red Hat Demo Platform also gives participating partners early access to demos of new product releases before they are generally available.

Red Hat Partner Connect provides new and existing Red Hat partners with a single point of access to enhancements and all the Red Hat tools and resources that can increase customer value and partner profitability. Red Hat Partner Connect makes it easy for partners to register and login to the partner portal to get instant access to the tools they need to grow their business with Red Hat.

Availability dates

Red Hat plans to launch its updated partner engagement model and program in the second half of 2024. The Red Hat Partner Practice Accelerator Program is an invitation-only program for select global partners. The Red Hat Demo Platform is expected to be available in May 2024.

Featured Quotes

Stefanie Chiras, Senior Vice President, Partner Ecosystem Success, Red Hat

„The current evolution of Red Hat’s partner engagement model sends a clear signal to our partners that Red Hat prioritizes the ecosystem as a leading catalyst for customer value. To deliver on the promise of hybrid cloud benefits to our customers, it’s critical that we drive innovation collaboratively and transparently, and provide our partners with easy access to information and shared data. This allows us to work together to address the specific challenges our customers face.“

Steve White, Program Vice President, Channels and Alliances, IDC

„Red Hat’s DNA is evident in the evolution of the new partner program. The intent behind the changes is well-founded and allows for easier and more flexible partner engagement. Red Hat has put the partner ecosystem at the center, and partner support tools, incentives, and alignment with sales are all aligned to create a better partner experience. Further enhancements are planned to support this approach and we look forward to seeing the impact on our partners.

Armando Arias, President and CEO, Li9 Technology Solutions

„The Red Hat Partner Practice Accelerator Program will deliver significant value to customers by identifying experienced partners who are committed to maintaining their expertise with Red Hat OpenShift and Red Hat Ansible Automation Platform. This will enable them to meet their customers‘ needs with best-in-class solutions that deliver real business and technology value. At Li9, we look forward to expanding our collaboration with Red Hat to help our customers achieve sustainable business success together.

Burak Şahin, Deputy General Manager, Sekom

„We are excited to be part of Red Hat’s Partner Practice Accelerator program. It aligns with Sekom’s commitment to service excellence. This program will establish Sekom as a trusted expert that can deliver the most complex digital transformation projects using Red Hat technologies.“

Von Jakob Jung

Dr. Jakob Jung ist Chefredakteur Security Storage und Channel Germany. Er ist seit mehr als 20 Jahren im IT-Journalismus tätig. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (Storage und Datacenter) sowie ChannelBiz. Darüber hinaus ist er für zahlreiche IT-Publikationen freiberuflich tätig, darunter Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider und ZDnet. Seine Themenschwerpunkte sind Channel, Storage, Security, Datacenter, ERP und CRM. Dr. Jakob Jung is Editor-in-Chief of Security Storage and Channel Germany. He has been working in IT journalism for more than 20 years. His career includes Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (storage and data center) and ChannelBiz. He also freelances for numerous IT publications, including Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider and ZDnet. His main topics are channel, storage, security, data center, ERP and CRM. Kontakt – Contact via Mail: jakob.jung@security-storage-und-channel-germany.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner