Das Möglinger Softwarehaus USU gewinnt ein amerikanisches VoIP-Unternehmen als Neukunden für Knowledge Management.

The Möglingen-based software company USU has won an American VoIP company as a new customer for Knowledge Management.

Vertriebserfolg für USU: Ein amerikanisches Technologieunternehmen im Bereich Telekommunikation wird künftig die Lösung USU Knowledge Management einsetzen, um den Kundenservice über alle relevanten Kommunikationskanäle zu optimieren. USU konnte sich aufgrund der Leistungsfähigkeit der Software, der Integration mit dem Partner Salesforce sowie zahlreicher Kundenreferenzen mit ähnlich anspruchsvollen Serviceanforderungen durchsetzen. Der Rahmenvertrag sieht eine SaaS-Nutzung von USU Knowledge Management für zunächst 24 Monate mit Verlängerungsoptionen vor.

Der Kunde suchte eine wissensbasierte Gesamtlösung, die nicht nur hunderte von Serviceagenten, sondern auch zahlreiche Endkunden via Self-Service mit hochwertigen Inhalten versorgt. Basis hierfür ist die aktive Wissensdatenbank von USU. Diese bereitet die Inhalte in tausenden von Wissensdokumenten automatisiert und qualitätsgesichert auf, so dass die passenden Informationen schnell, bedarfsgerecht und synchronisiert auf allen Kanälen angezeigt werden. Weitere Anforderungen des Kunden waren die einfache länder- und marktspezifische Anpassbarkeit der Inhalte sowie leistungsfähige Redaktions-, Analyse- und Reportingfunktionen. Integrierte CRM-Daten aus Salesforce dokumentieren rund 60.000 Kundenfälle pro Quartal.

„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unserem Kunden die Omnichannel-Strategie für einen ganzheitlichen Kundenservice umsetzen können. Mit unserer Wissensdatenbank schaffen wir die zentrale Quelle für das gesamte, aktiv genutzte Service-Wissen“, so USU-Geschäftsführer Sven Kolb.

Sales success for USU: An American technology company in the telecommunications sector will use the USU Knowledge Management solution to optimize customer service across all relevant communication channels. USU was able to win the contract thanks to the performance of the software, the integration with its partner Salesforce and numerous customer references with similarly demanding service requirements. The framework agreement provides for the use of USU Knowledge Management as a SaaS solution for an initial period of 24 months with renewal options.

 

The customer was looking for a complete knowledge-based solution that would provide high-quality content to hundreds of service agents as well as numerous end customers via self-service. The basis for this is USU’s active knowledge database. This database automatically and quality-assuredly prepares the content in thousands of knowledge documents so that the relevant information is displayed quickly, in line with requirements and synchronized across all channels. Other customer requirements included the ability to easily customize content for specific countries and markets, as well as powerful editing, analysis, and reporting capabilities. Integrated CRM data from Salesforce documents approximately 60,000 customer cases per quarter.

„We are pleased to be able to implement the omnichannel strategy for comprehensive customer service together with our customer. With our knowledge database, we are creating a central source for all actively used service knowledge,“ says USU Managing Director Sven Kolb.

Von Jakob Jung

Dr. Jakob Jung ist Chefredakteur Security Storage und Channel Germany. Er ist seit mehr als 20 Jahren im IT-Journalismus tätig. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (Storage und Datacenter) sowie ChannelBiz. Darüber hinaus ist er für zahlreiche IT-Publikationen freiberuflich tätig, darunter Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider und ZDnet. Seine Themenschwerpunkte sind Channel, Storage, Security, Datacenter, ERP und CRM. Dr. Jakob Jung is Editor-in-Chief of Security Storage and Channel Germany. He has been working in IT journalism for more than 20 years. His career includes Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (storage and data center) and ChannelBiz. He also freelances for numerous IT publications, including Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider and ZDnet. His main topics are channel, storage, security, data center, ERP and CRM. Kontakt – Contact via Mail: jakob.jung@security-storage-und-channel-germany.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner