Mit dem neu geschaffenen Vorstandsbereich Customer Services & Delivery, geleitet von Thomas Saueressig, will SAP die Reise der Kunden in die Cloud erleichtern.

With the newly created Customer Services & Delivery Executive Board division headed by Thomas Saueressig, SAP aims to simplify the customer journey to the cloud.

Die neue Ausrichtung des SAP-Vorstands mit dem neu geschaffenen Vorstandsbereich Customer Services & Delivery soll Innovationen schneller in den Markt tragen und den Kundennutzen in der Cloud steigern.

Die SAP SE will sicherstellen, dass Kunden bestmöglich von der Cloud profitieren, auch im Zeitalter von KI. Das starke Cloud-Wachstum von SAP in den letzten drei Jahren, zusammen mit der Entwicklung einer branchenweit führenden, hochmodularen Cloud-Suite, schafft nun die Voraussetzungen für die nächste Stufe an Innovationen und Relevanz.

Mit Wirkung zum 1. April 2024 wird ein neuer Vorstandsbereich geschaffen, um das weitere Wachstum und die Einführung von Cloud-Lösungen bei Kunden zu gewährleisten. Dieser Vorstandsbereich, geleitet von Thomas Saueressig (38), soll Kunden schneller in die Lage versetzen, kontinuierliche Innovationen in der Cloud wertschöpfend zu nutzen. In Folge wird Muhammad Alam (46) als Nachfolger von Thomas Saueressig in den Vorstand des Unternehmens berufen und die Verantwortung für die Produktentwicklung der SAP übernehmen.

„Ich freue mich sehr, dass Thomas Saueressig sich bereit erklärt hat, eine äußerst wichtige neue Rolle zu übernehmen, damit unsere Kunden das maximale Potenzial der Cloud für sich erschließen können“, sagt Professor Hasso Plattner, Vorsitzender des Aufsichtsrats der SAP SE. „Thomas‘ Führungsqualitäten, sein Know-how und seine Kundenorientierung sind der Schlüssel, um ein Team aufzubauen, das eine End-to-End-Wertschöpfung beim Kunden sicherstellt. Muhammad Alam ist eine visionäre Führungspersönlichkeit und ein Ingenieur mit Leib und Seele, der mit SAP die Leidenschaft für hohe Qualität und Innovationen teilt. Er bringt alles mit, um den Erfolg unserer Produktentwicklungsteams weiter voranzutreiben. Im Namen des gesamten Aufsichtsrats wünsche ich ihm einen erfolgreichen Start.“

Neuer Vorstandsbereich konzentriert sich auf die Übernahme von Innovationen in der Cloud

Ab 1. April 2024 wird der neue Vorstandsbereich Customer Services & Delivery bereitstehen, um Kunden bei ihrer Cloud-Transformation zu unterstützen und die Kundenzufriedenheit weiter zu steigern. Der neue Vorstandsbereich soll sicherstellen, dass Kunden Innovationen schnell übernehmen und nutzen, die Vorteile der Cloud vollständig erschließen und so den Wert des integrierten SAP-Portfolios voll ausschöpfen können. Saueressig – seit 2019 im SAP-Vorstand – wird den neuen Vorstandsbereich leiten und damit seine ganze Erfahrung einbringen, die er in den letzten fünf Jahren erfolgreich bei der Transformation der SAP-Produktentwicklung, der Neuausrichtung des Portfolios und der Bereitstellung kontinuierlicher Innovationen gesammelt hat.

„Bei SAP dreht sich alles um den Kunden. Mit Customer Services & Delivery führen wir eine neue Ebene ein, mit dem wir den Kundenerfolg sicherstellen wollen. Es ist mir eine große Ehre, diesen neuen Vorstandsbereich und dieses herausragende Team zu leiten“, sagt Saueressig. „Customer Services & Delivery ist derjenige Bereich, an dem tiefgreifendes Produkt-Know-how und starke Kundenbeziehungen an einem Ort zusammenkommen. Gemeinsam werden wir die Akzeptanz von Innovationen und die Kundenzufriedenheit auf ein neues Niveau heben.“

Engineering und Innovation oberste Priorität für neues Vorstandsmitglied 

Als Nachfolger von Thomas Saueressig und mit Wirkung zum 1. April 2024 wird Muhammad Alam in den Vorstand des Unternehmens berufen.

Alam startete am 31. Januar 2022 bei SAP als President und Chief Product Officer für das Intelligent Spend and Business Network. In dieser Funktion leitet er die Engineering- und Designteams mit den Schwerpunkten Beschaffung, Reise- und Spesenmanagement, externes Personalmanagement und das SAP Business Network. Vor seiner Tätigkeit bei SAP war Alam 17 Jahre lang bei Microsoft tätig, zuletzt als Corporate Vice President of Product and Engineering für Microsoft-Dynamics-365-Geschäftsanwendungen.

„Seit dem ersten Tag bei SAP bin ich erstaunt über die Breite und Tiefe des Produktportfolios, die hohe technische Qualität und den enormen Mehrwert, den unsere Ingenieure für SAP-Kunden schaffen. Ich fühle mich sehr geehrt, in den Vorstand berufen worden zu sein und danke dem Aufsichtsrat für sein Vertrauen“, sagt Alam. „Gemeinsam mit dem besten Produkt- und Engineering-Team werden wir unsere Transformationsreise weiter fortsetzen und bei unseren Kunden faszinierende Innovationen zum Leben erwecken, die weit über unsere bisherigen Lösungen hinausgehen.“

SAP today announced a realignment of its Executive Board and the creation of a new Customer Services & Delivery division to accelerate innovation and increase customer value in the cloud.

SAP SE wants to make sure that customers get the most out of the cloud, even in the age of AI. SAP’s strong cloud growth over the past three years, combined with the development of an industry-leading, highly modular cloud suite, now sets the stage for the next level of innovation and relevance.

Effective April 1, 2024, a new Executive Board division will be created to ensure continued growth and customer adoption of cloud solutions. This division, to be headed by Thomas Saueressig (38), will enable customers to leverage continuous innovation in the cloud for faster time to value. As a result, Muhammad Alam, 46, will succeed Thomas Saueressig on the Executive Board and assume responsibility for SAP’s product development.

„I am delighted that Thomas Saueressig has agreed to take on this important new role in helping our customers realize the full potential of the cloud,“ said Professor Hasso Plattner, chairman of the supervisory board, SAP SE. „Thomas‘ leadership, expertise, and customer focus are key to building a team that ensures end-to-end value for our customers. Muhammad is a visionary leader and a passionate engineer who shares SAP’s passion for quality and innovation. He has what it takes to drive the success of our product development teams. On behalf of the entire Supervisory Board, I wish him every success.

New Executive Board division to focus on driving innovation in the cloud

As of April 1, 2024, the new Customer Services & Delivery division will be ready to support customers in their cloud transformation and further increase customer satisfaction. The new Executive Board division will ensure that customers can quickly adopt and leverage innovation, take full advantage of the cloud, and realize the full value of the integrated SAP portfolio. Saueressig – a member of the SAP Executive Board since 2019 – will lead the new Executive Board division, bringing with him all the experience he has successfully gained over the past five years in transforming SAP product development, realigning the portfolio and delivering continuous innovation.

„At SAP, everything revolves around the customer. With Customer Services & Delivery, we are introducing a new level of customer success. It is a great honor to lead this new division and this outstanding team,“ said Saueressig. „Customer Services & Delivery is where deep product expertise and strong customer relationships come together. Together, we will drive innovation adoption and customer satisfaction to new levels.“

Engineering and innovation top priorities

Muhammad Alam will succeed Thomas Saueressig on SAP’s Executive Board effective April 1, 2024.

Alam joined SAP on January 31, 2022, as president and chief product officer for the Intelligent Spend and Business Network. In this role, he leads the development and design teams focused on procurement, travel and expense management, contingent workforce management, and the SAP Business Network. Prior to joining SAP, Alam spent 17 years at Microsoft, most recently as corporate vice president of product and engineering for Microsoft Dynamics 365 business applications.

„Since day one at SAP, I have been amazed by the breadth and depth of the product portfolio, the high technical quality, and the tremendous value our engineers create for SAP customers. I am honored to be appointed to the Executive Board and thank the Supervisory Board for their confidence,“ said Alam. „Together with the best product and engineering team, we will continue our transformation journey and deliver exciting innovations to our customers that go far beyond our existing solutions.

Von Jakob Jung

Dr. Jakob Jung ist Chefredakteur Security Storage und Channel Germany. Er ist seit mehr als 20 Jahren im IT-Journalismus tätig. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (Storage und Datacenter) sowie ChannelBiz. Darüber hinaus ist er für zahlreiche IT-Publikationen freiberuflich tätig, darunter Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider und ZDnet. Seine Themenschwerpunkte sind Channel, Storage, Security, Datacenter, ERP und CRM. Dr. Jakob Jung is Editor-in-Chief of Security Storage and Channel Germany. He has been working in IT journalism for more than 20 years. His career includes Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (storage and data center) and ChannelBiz. He also freelances for numerous IT publications, including Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider and ZDnet. His main topics are channel, storage, security, data center, ERP and CRM. Kontakt – Contact via Mail: jakob.jung@security-storage-und-channel-germany.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner