VAD Infinigate lanciert das neue Finanzdienstleistungsprogramm Financial Services zur Unterstützung von Resellern.

VAD Infinigate launches new Financial Services program to support resellers.

Mit den Infinigate Financial Services lanciert der Value-Add Distributor (VAD) Infinigate Group ein Angebot, das Partnern helfen soll, die finanziellen Herausforderungen in einem hart umkämpften Markt und einem volatilen Umfeld erfolgreich zu meistern.

Die Infinigate Financial Services unterstützen bei der Überwindung von Budgetrestriktionen, ermöglichen die Finanzierung von mehrjährigen Abonnements, sichern Preise über mehrere Jahre und schützen vor Währungsschwankungen – und ebnen so den Weg für ein sicheres, stabiles Wachstum. Mit der Option „Jetzt nutzen, später bezahlen“ können Partner Geschäftschancen zum richtigen Zeitpunkt wahrnehmen und so in einem schnelllebigen Umfeld wettbewerbsfähig bleiben.

Die neuen Services werden zunächst in den Benelux-Ländern, Frankreich, Deutschland, Skandinavien, Spanien und Großbritannien angeboten. Infinigate Vertriebspartner erhalten Zugang zu Paketen, die Software, Hardware und Services mit einer einzigen, bequemen monatlichen, vierteljährlichen oder jährlichen Zahlung sowie eine reine Software-Finanzierungsoption umfassen.

Die Services sind so konzipiert, dass sie einfach zu handhaben sind, so dass die Partner schnell auf erste Angebote zugreifen und mit Unterstützung der Infinigate-Berater fundierte Entscheidungen treffen können.

„Wir sind uns des schwierigen wirtschaftlichen Umfelds bewusst, in dem unsere Partner agieren, und wissen um die Geschwindigkeit der Veränderungen, mit denen sie Schritt halten müssen. Wir führen Infinigate Financial Services ein, um unseren Partnern Zugang zu speziell entwickelten Finanzpaketen zu bieten, die ihnen helfen, langfristige Einnahmequellen zu sichern, ohne ihre Liquidität anzugreifen. Dies wird dazu beitragen, den Zugang zu Wachstumschancen zu erweitern, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen, die keinen Zugang zu großen Kapitalfonds haben“, sagt Kristiina Leppänen, Chief Financial Officer der Infinigate Gruppe.

Die Finanzierung von Technology Lifecycle Management ist ein wesentlicher Bestandteil zur Sicherung nachhaltiger Umsätze in der IT-Industrie und im IT-Channel, da sie sicherstellt, dass Technologie-Investitionen von der Beschaffung über das Asset Management bis hin zur Wiederaufbereitung der Geräte geschützt werden.

Infinigate Financial Services wird in den kommenden Monaten auf weitere Länder in EMEA ausgedehnt.

With Infinigate Financial Services, the value-added distributor (VAD) Infinigate Group launches an offering designed to help partners successfully overcome financial challenges in a highly competitive and volatile market environment.

With Infinigate Financial Services, partners can overcome budget constraints, finance multi-year subscriptions, lock in pricing for multiple years, and protect against currency fluctuations – paving the way for secure, stable growth. With the „use now, pay later“ option, partners can take advantage of business opportunities at the right time and remain competitive in a fast-paced environment.

The new services will initially be offered in Benelux, France, Germany, Scandinavia, Spain and the UK. Infinigate channel partners will have access to packages that include software, hardware and services with a single, convenient monthly, quarterly or annual payment, as well as a software-only financing option.

The services are designed to be easy to use so partners can quickly access initial quotes and make informed decisions with the support of Infinigate consultants.

„We recognize the challenging economic environment our partners are operating in and the pace of change they need to keep up with. We are launching Infinigate Financial Services to provide our partners with access to specially designed financial packages to help them secure long-term revenue streams without depleting their liquidity. This will help expand access to growth opportunities, especially for small and medium sized companies that do not have access to large capital funds,“ says Kristiina Leppänen, Chief Financial Officer of Infinigate Group.

Technology Lifecycle Management financing is an essential part of securing sustainable revenues in the IT industry and channel, as it ensures that technology investments are protected from procurement to asset management and equipment refurbishment.

Infinigate Financial Services will be expanded to other EMEA countries in the coming months.

Von Jakob Jung

Dr. Jakob Jung ist Chefredakteur Security Storage und Channel Germany. Er ist seit mehr als 20 Jahren im IT-Journalismus tätig. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (Storage und Datacenter) sowie ChannelBiz. Darüber hinaus ist er für zahlreiche IT-Publikationen freiberuflich tätig, darunter Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider und ZDnet. Seine Themenschwerpunkte sind Channel, Storage, Security, Datacenter, ERP und CRM. Dr. Jakob Jung is Editor-in-Chief of Security Storage and Channel Germany. He has been working in IT journalism for more than 20 years. His career includes Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (storage and data center) and ChannelBiz. He also freelances for numerous IT publications, including Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider and ZDnet. His main topics are channel, storage, security, data center, ERP and CRM. Kontakt – Contact via Mail: jakob.jung@security-storage-und-channel-germany.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner