Conrad Electronic startet eine Partnerschaft mit dem Hardware-Anbieter circulee, um das Angebot an Refurbished-Produkten zu erweitern. 

Conrad Electronic launches a partnership with hardware provider circulee to expand its range of refurbished products. 

circulee vertreibt ab sofort Hardware über den Conrad Marketplace. Ziel ist es, die Sichtbarkeit von nachhaltiger und kostengünstiger gebrauchter IT-Hardware im B2B-Bereich zu erhöhen.

 

Die Nachfrage nach wiederaufbereiteten Produkten im B2B-Umfeld steigt stetig – das hat auch Conrad Electronic erkannt und nimmt hochwertige Refurbished-Angebote in sein Portfolio auf. Im B2B-Bereich setzt Conrad nun auch auf die Qualitätsgeräte von circulee.

Mit der Kooperation stärkt Conrad Electronic das eigene Portfolio im Bereich „Refurbished Hardware“. Beide Seiten reagieren auf die veränderten Kundenbedürfnisse nach wiederaufbereiteter IT-Hardware.

 

„Die klare Vision von circulee ist es, gebrauchte IT-Hardware als neuen Standard in Unternehmen zu etablieren und Kunden dabei zu helfen, möglichst viel CO2, Elektroschrott und Geld zu sparen. Wir sind stolz darauf, dass ein großer Player wie Conrad die hohe Qualität unserer Geräte erkannt hat und diese nun seinen Kunden anbieten möchte. Durch die Partnerschaft können wir ab sofort noch mehr klima- und qualitätsbewusste Unternehmen mit unserem Top-Portfolio erreichen“, sagt Thomas Gros, CEO und Mitgründer von circulee.

Ein zweites Leben

​Seit seiner Gründung 2022 setzt sich circulee für eine längere Nutzungsdauer hochwertiger Devices im Unternehmenskontext ein. So konnten bereits mehr als 4.500 generalüberholte Geräte in erstklassiger Qualität in Umlauf gebracht und mit ihnen über 13.500 Tonnen CO₂ eingespart werden. Im spezialisierten Warehouse von circulee werden dazu gebrauchte Top-Geräte aus dem professionellen Leasingumfeld für den erweiterten Lebenszyklus im Unternehmen neu aufbereitet. Mit einem TÜV- und ISO-zertifizierten Qualitätsprozess werden zunächst alle Daten professionell und vollständig gelöscht. Hardware, die sämtliche Qualitätsmerkmale für einen weiteren Lebenszyklus erfüllt, durchläuft einen gründlichen Wiederaufbereitungsprozess, der sicherstellt, dass nur Grade A Ware, also Geräte der höchsten Qualitätsstufe, direkt an die Unternehmenskunden versendet wird und ab sofort auch über den Marketplace von Conrad Electronic bezogen werden kann.

„Unsere Partnerschaft mit Conrad ist eine Win-Win-Situation für alle. Indem wir unsere grüne IT auch auf Marktplätzen wie dem von Conrad Electronic verkaufen, helfen wir noch mehr qualitätsbewussten Unternehmen dabei, ihre Nachhaltigkeitsziele kostengünstig zu erreichen – ohne, dass sie sich dafür nach neuen Einkaufswegen umsehen müssen”, führt Gros aus.

Effective immediately, circulee will sell hardware through the Conrad Marketplace. The aim is to increase the visibility of sustainable and cost-effective used IT hardware in the B2B sector.

The demand for refurbished products in the B2B environment is constantly increasing – Conrad Electronic has recognized this and has added high-quality refurbished products to its portfolio. In the B2B sector, Conrad now also relies on quality equipment from Circlee. This cooperation strengthens Conrad Electronic’s own portfolio in the area of refurbished hardware. Both parties are responding to changing customer needs for refurbished IT hardware.

„The clear vision of circulee is to establish used IT hardware as the new standard in the enterprise and to help customers save as much CO2, e-waste and money as possible. We are proud that a major player like Conrad recognizes the high quality of our equipment and wants to offer it to their customers. Through this partnership, we can now reach even more climate- and quality-conscious companies with our top portfolio,“ says Thomas Gros, CEO and co-founder of Circlee.

A second life

Since its founding in 2022, circulee has been committed to extending the useful life of high-quality equipment in a corporate context. More than 4,500 top-quality refurbished devices have already been put back into circulation, saving more than 13,500 tons of CO₂. In Circlee’s specialized warehouse, top-quality used equipment from the professional leasing environment is reconditioned for extended lifecycles in the corporate environment.

Using a TÜV and ISO certified quality process, all data is first professionally and completely erased. Hardware that meets all quality criteria for a further lifecycle undergoes a thorough reconditioning process, which ensures that only Grade A goods, i.e. equipment of the highest quality level, are shipped directly to enterprise customers and can now also be purchased via the Conrad Electronic marketplace.

 

„Our partnership with Conrad is a win-win situation for everyone. By selling our green IT through marketplaces like Conrad Electronic’s, we’re helping more quality-conscious companies achieve their sustainability goals cost-effectively – without having to look for new purchasing channels,“ Gros said.

Von Jakob Jung

Dr. Jakob Jung ist Chefredakteur Security Storage und Channel Germany. Er ist seit mehr als 20 Jahren im IT-Journalismus tätig. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (Storage und Datacenter) sowie ChannelBiz. Darüber hinaus ist er für zahlreiche IT-Publikationen freiberuflich tätig, darunter Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider und ZDnet. Seine Themenschwerpunkte sind Channel, Storage, Security, Datacenter, ERP und CRM. Dr. Jakob Jung is Editor-in-Chief of Security Storage and Channel Germany. He has been working in IT journalism for more than 20 years. His career includes Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (storage and data center) and ChannelBiz. He also freelances for numerous IT publications, including Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider and ZDnet. His main topics are channel, storage, security, data center, ERP and CRM. Kontakt – Contact via Mail: jakob.jung@security-storage-und-channel-germany.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner