Reinier Hendriks wird neuer Chief Executive Officer (CEO) des niederländischen Social Business Fairphone.

Reinier Hendriks is the new Chief Executive Officer (CEO) of Dutch social business Fairphone.

Reinier Hendriks kann als neuer Chief Executive Officer (CEO) von Fairphone auf einen reichen Erfahrungsschatz und ein tiefes Verständnis für Fairness und Nachhaltigkeit in der Telekommunikations-, Technologie- und Finanzdienstleistungsbranche aus zwei Jahrzehnten zurückgreifen. Hendriks hat seine Fähigkeiten bereits in verschiedenen Führungspositionen bei renommierten Branchengrößen wie Vodafone und KPN unter Beweis gestellt. In seiner vorherigen Position als Group Managing Director der LeasePlan Corporation war er für die rasche Expansion des Unternehmens verantwortlich, mit besonderem Schwerpunkt auf der Umstellung auf Elektrofahrzeuge.

Der CFO und Interims-CEO von Fairphone, Noud Tillemans, hat sich entschieden, Fairphone zu verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu widmen.

Hendriks übernimmt die Rolle als neuer CEO von Fairphone nach einem entscheidenden Jahr: Das Unternehmen feiert ein Jahrzehnt ethischer Innovation und blickt auf eine Finanzierung von 49 Millionen Euro durch Impact Investoren zurück. „Wir heißen Reinier Hendriks als neuen CEO von Fairphone herzlich willkommen und sind fest davon überzeugt, dass er die nötige Erfahrung und Entschlossenheit mitbringt, um Fairphone von einem Scale-up zu einem reifen und erfolgreichen Unternehmen zu machen. Mit seiner internationalen Erfahrung und seiner wirtschaftlichen Vision wird Fairphone die Branche weiter verändern, um sie transparenter, fairer und nachhaltiger zu machen”, sagt Eelco Blok, Aufsichtsratsvorsitzender von Fairphone.

Reinier Hendriks sagt über seine neue Rolle: „Ich fühle mich geehrt, zum neuen CEO des Unternehmens ernannt worden zu sein. Mit seinem hervorragenden Ruf in der Technologiebranche hat Fairphone bewiesen, dass der Wandel in unseren Händen liegt. In meiner neuen Position werde ich mich vor allem darauf konzentrieren, gemeinsam mit unserem großartigen Team die Wirkungsziele des Unternehmens weiter auszubauen. Mein Ziel ist es, ein verbraucherorientiertes Wachstum zu fördern und eine widerstandsfähige und zukunftssichere Organisation aufzubauen.“

As the new CEO of Fairphone, Reinier Hendriks brings with him a wealth of experience and a deep understanding of fairness and sustainability in the telecommunications, technology and financial services industries spanning two decades. In his previous position as Group Managing Director of LeasePlan Corporation, he was responsible for the company’s rapid expansion, with a particular focus on the transition to electric vehicles.

Fairphone’s CFO and interim CEO, Noud Tillemans, has decided to leave Fairphone to pursue new challenges.

Hendriks takes over as Fairphone’s new CEO following a pivotal year for the company, which celebrates a decade of ethical innovation and €49 million in funding from impact investors. „We warmly welcome Reinier Hendriks as Fairphone’s new CEO and believe he has the experience and determination to take Fairphone from a scale-up to a mature and successful company. With his international experience and commercial vision, Fairphone will continue to transform the industry to make it more transparent, fair and sustainable,“ says Eelco Blok, Chairman of the Supervisory Board of Fairphone.

Reinier Hendriks says about his new role: „I am honored to be appointed as the new CEO of the company. With its outstanding reputation in the technology industry, Fairphone has proven that change is in our hands. In my new role, my main focus will be to work with our great team to further expand the company’s impact goals. My goal is to drive consumer-centric growth and build a resilient and future-proof organization.

Von Jakob Jung

Dr. Jakob Jung ist Chefredakteur Security Storage und Channel Germany. Er ist seit mehr als 20 Jahren im IT-Journalismus tätig. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (Storage und Datacenter) sowie ChannelBiz. Darüber hinaus ist er für zahlreiche IT-Publikationen freiberuflich tätig, darunter Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider und ZDnet. Seine Themenschwerpunkte sind Channel, Storage, Security, Datacenter, ERP und CRM. Dr. Jakob Jung is Editor-in-Chief of Security Storage and Channel Germany. He has been working in IT journalism for more than 20 years. His career includes Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (storage and data center) and ChannelBiz. He also freelances for numerous IT publications, including Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider and ZDnet. His main topics are channel, storage, security, data center, ERP and CRM. Kontakt – Contact via Mail: jakob.jung@security-storage-und-channel-germany.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner