Mit der neuen „Partner First“-Strategie für Storage will Dell eine strategische Investition in sein Partner-Ökosystem tätigen.

With its new „Partner First“ strategy for storage, Dell aims to make a strategic investment in its partner ecosystem.

Die „Partner First“-Strategie von Dell Technologies für Storage (inklusive Data Protection) soll Partnern zusätzliche Geschäftsmöglichkeiten eröffnen. So sollen künftig mehr als 99 Prozent der bestehenden und potenziellen Storage-Kunden über den Channel bedient werden. Die neue Go-to-Market-Strategie kombiniert die Expertise und Reichweite der Partner mit dem exzellenten Team und Storage-Portfolio von Dell Technologies, einschließlich Data Protection, um transformative Ergebnisse für Kunden zu erzielen.

Als eine der ersten Maßnahmen wird Dell Technologies die Anzahl seiner „Partner of Record“ (PoR) für Storage vervierfachen.

Zitate:

„Dell Technologies investiert stark in seine Partner. Wir haben jahrzehntelange Erfahrung in der Zusammenarbeit mit unserer Channel-Community, um die Transformation unserer gemeinsamen Kunden zu beschleunigen“, sagt Michael Dell, Chairman und Chief Executive Officer von Dell Technologies. „Mit der ‚Partner First‘-Strategie für Storage bauen wir unser Channel-Engagement weiter aus und kombinieren die Stärken unserer Partner mit den Vorteilen unseres exzellenten Teams und unserer Lösungen.“

„Das Omni-Channel-Geschäftsmodell mit seinem starken Partner-Ökosystem ist das Herzstück unserer Wachstumsstrategie“, sagt Bill Scannell, President, Global Sales and Customer Operations, Dell Technologies. „Die ‚Partner First‘-Strategie für Storage wird die Dell-Vertriebsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter dazu ermutigen, noch enger mit Partnern zusammenzuarbeiten, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen und die besten Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen. Dies ist eine Win-Win-Win-Situation für Kunden, Partner und Dell Technologies“.

„Dell Technologies ist Marktführer im Bereich Enterprise Storage und bestens positioniert, um unsere Kunden in der datenzentrierten Welt von heute zu unterstützen“, sagt Rola Dagher, Global Channel Chief, Dell Technologies. „Wir werden noch erfolgreicher sein, wenn wir Seite an Seite mit unserem globalen Partner-Ökosystem arbeiten. Wir glauben, dass 99 Prozent unserer bestehenden und potenziellen Kunden für Partner First for Storage prädestiniert sind, und unsere Pläne zur Einbindung des Channels sind klar.“

„Die ‚Partner First‘-Strategie für Storage inklusive Data Protection ist eine Anpassung unserer Go-to-Market-Strategie, die das kontinuierliche Wachstum im Storage-Bereich in Deutschland und weltweit weiter vorantreiben soll“, erklärt Robert Laurim, Vice President & General Manager Channel, Dell Technologies Deutschland. „Durch die verstärkte Zusammenarbeit mit unseren Partnern positionieren wir uns noch stärker in diesem wichtigen Markt und erzielen letztlich bessere Ergebnisse für unsere Kunden.“

Dell Technologies‘ „Partner First“ strategy for storage (including data protection) is designed to create additional business opportunities for partners. In the future, more than 99 percent of existing and potential storage customers will be served through the channel. The new go-to-market strategy combines partner expertise and reach with Dell Technologies‘ excellent team and storage portfolio, including Data Protection, to deliver transformative results for customers.

As one of the first actions, Dell Technologies will quadruple its Partner of Record (PoR) for Storage.

Quotes:

„Dell Technologies invests heavily in its partners. We have decades of experience working with our channel community to accelerate the transformation of our mutual customers,“ said Michael Dell, chairman and chief executive officer of Dell Technologies. „With the ‚Partner First‘ strategy for storage, we continue to expand our channel engagement, combining the strengths of our partners with the benefits of our excellent team and solutions.“

„The omni-channel business model with its strong partner ecosystem is at the heart of our growth strategy,“ said Bill Scannell, president, Global Sales and Customer Operations, Dell Technologies. „The ‚Partner First‘ strategy for storage will encourage Dell sales professionals to work even more closely with partners to capture new business opportunities and deliver the best results for our customers. This is a win-win-win for customers, partners and Dell Technologies.“

„Dell Technologies is the market leader in enterprise storage and best positioned to support our customers in today’s data-centric world,“ said Rola Dagher, global channel chief, Dell Technologies. „We will be even more successful working side-by-side with our global partner ecosystem. We believe 99 percent of our existing and potential customers are predisposed to Partner First for Storage, and our plans to engage the channel are clear.“

„The ‚Partner First‘ strategy for Storage including Data Protection is an alignment of our go-to-market strategy to drive continued growth in storage in Germany and globally,“ said Robert Laurim, Vice President & General Manager Channel, Dell Technologies Germany. „By working more closely with our partners, we are positioning ourselves even more strongly in this important market and ultimately achieving better results for our customers.“

Von Jakob Jung

Dr. Jakob Jung ist Chefredakteur Security Storage und Channel Germany. Er ist seit mehr als 20 Jahren im IT-Journalismus tätig. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (Storage und Datacenter) sowie ChannelBiz. Darüber hinaus ist er für zahlreiche IT-Publikationen freiberuflich tätig, darunter Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider und ZDnet. Seine Themenschwerpunkte sind Channel, Storage, Security, Datacenter, ERP und CRM. Dr. Jakob Jung is Editor-in-Chief of Security Storage and Channel Germany. He has been working in IT journalism for more than 20 years. His career includes Computer Reseller News, Heise Resale, Informationweek, Techtarget (storage and data center) and ChannelBiz. He also freelances for numerous IT publications, including Computerwoche, Channelpartner, IT-Business, Storage-Insider and ZDnet. His main topics are channel, storage, security, data center, ERP and CRM. Kontakt – Contact via Mail: jakob.jung@security-storage-und-channel-germany.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner